Bubikon_Weiherbau

Weiteres Naturjuwel in Bubikon

Der Verein Natur und Umwelt Bubikon schafft ein weiteres BirdLife-Naturjuwel in der Gemeinde. Nach der farbigen Ruderalfläche, die bereits im April angelegt wurde, folgte im Oktober nun der zweite Teil des Projekts. Mit der Sanierung und Aufwertung des undichten und lecken Amphibiengewässers an der Ufgäntstrasse steht den Bergmolchen und Erdkröten künftig ein hochwertiger Lebensraum zur Verfügung: Sowohl das Laichgewässer als auch der Landlebensraum ist für diese Arten optimiert worden. So konnte die bestehende Trockenmauer für Amphibien aufgewertet werden, neue Unterschlüpfe in Form von Steinhaufen und Holzbeigen stehen nun zur Verfügung und der Gartenflor wich einheimischen Sträuchern.

Eine zielgerichtete Pflege, die vertraglich gesichert wird, sorgt dafür, dass diese Lebensräume auf Jahre hinaus erhalten bleiben. Familie Wismer ist für den fachgerechten Unterhalt besorgt und wird auch das erste Element des Naturjuwel-Projekts, nämlich die Ruderalfläche auf der Dorfseite des Hauses, fachmännisch unterhalten.

Mehr zu den BirdLife Naturjuwelen

Teile diesen Beitrag!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert