Für Mitglieder

Willkommen!

Hier ist unser Mitgliederbereich. Als aktive:r Naturschützer:in und Mitglied der BirdLife-Familie findest Du hier wichtige Informationen und Unterlagen für deine Arbeit. Auch als Nicht-Mitglied bist du hier willkommen, wenn du mehr über Rollen und Ämter im organisierten Naturschutz erfahren möchtest.

Auftrag Birdlife: Abschluss 100x ZüriNatur Pressemappe: Elisabeth Wille, Präsidentin NV (www.natur4ort.ch). mit Nachfolgerinnen Elena (rot) und Cyrilla (braun)

Verein in deiner Nähe

Über hundert Zürcher Natur- und Vogelschutzvereine haben sich im Verband BirdLife Zürich zusammen geschlossen und arbeiten gemeinsam unter diesem Dach.

Leistungen_Mitglieder

Leistungen für Mitglieder

Unsere Mitglieder sind die Naturschutzvereine im Kanton Zürich. Hier erfährst du, welche Leistungen sie von ihrem Verband in Anspruch nehmen können.

Pfäffikon_3_Jaag

Aktiv in deiner Gemeinde

Hier findest du eine Sammlung von Praxisbeispielen aus der lokalen Naturschutzarbeit für deine Zusammenarbeit mit Gemeindevertreter:innen.

Jacqueline Bedo

Noch Fragen?

Als «Hüterin der Telefonzentrale» hilft Jacqueline Bedo gerne weiter.

Vorstand BirdLife Zürich

Die Mitglieder des Vorstands leiten die Geschicke unseres Verbandes – ehrenamtlich.

Regionalgruppen

Die Regionalgruppen sind unser direkter Draht zu unseren Mitgliedern, den Naturschutzvereinen.

Inhalte dazu werden hier verfügbar sein.

BirdLife Schweiz Delegierte

Die BirdLife Schweiz-Delegierten vertreten unsere Interessen im schweizerischen Dachverband.

Inhalte dazu werden hier verfügbar sein.

Vereinspräsidium

Präsident:innen eines Naturschutzvereins vertreten ihr Team gegen Aussen.

Inhalte dazu werden hier verfügbar sein.

Vereinsvorstand

Vorstandsmitglieder strukturieren die Vereinsarbeit und gleisen Arbeitseinsätze auf.

Inhalte dazu werden hier verfügbar sein.

Kursleitung

Unsere Kursleiter:innen vermitteln grossartiges Naturwissen.

Inhalte dazu werden hier verfügbar sein.

Aktive Avimonitoring

Am ornithologischen Inventar «Avimonitoring» sind über 100 qualifizierte Freiwillige beteiligt.