Einheimische Pilze kennenlernen (Parallelkurs)

Start: Di 19. September 2023

freie Plätze

Aufgrund grosser Nachfrage Zusatzkurs:
Pilze und ihre Geheimnisse: Ein Pilzkontrolleur gibt Tipps zum Pilzesammeln. Auch wenn man mal einen Falschen erwischt.

An zwei Theorieabenden stellt der Pilzkontrolleur Hugo Ritter einige der wichtigsten Pilzarten vor, er erzählt Interessantes zu ihrer Biologie und gibt Tipps zum Pilzesammeln. Ausserdem erfährst du, was du bei der Pilzbestimmung beachten musst und wie du dich im Falle einer Vergiftung verhalten musst. Es wird auch mit frischen Pilzen gearbeitet und die Teilnehmer:innen werden dazu motiviert, selber gefundene Pilze mitzubringen.

Auf zwei Exkursionen werden verschiedene Pilze gesammelt und bestimmt. Du erfährst dabei Spannendes aus dem Leben und zur Verwendung von Pilzen. Dieser Kurs richtet sich an interessierte Laien ohne Vorkenntnisse.

Anmeldung

Wir nutzen diese Nummer bei kurzfristigen Änderungen.


Ermässigungen

Für Mitglieder von BirdLife Schweiz oder einem Natur- und Vogelschutzverein

Wo bist du Mitglied?


Zweite Person anmelden (optional)


Bemerkungen


Auskunft


BirdLife Zürich, kurse@birdlife-zuerich.ch

Leitung


Hugo Ritter, Pilzkontrolleur

Daten


<<>ACHTUNG, NEUE TERMINE!
Theorie: im Freien Gymnasium Zürich, 19 - 21.00 Uhr
Dienstag, 19. / 26. September 2023
Exkursionen:
Samstag 23.9. / 30.9.2023, 13.00 - 17.30 Uhr

Kosten


Basispreis: 340.-
Mitglied eines Vereins von BirdLife Zürich oder von BirdLife Schweiz: 255.-
Preis für Vorstandmitglieder einer BirdLife Zürich Sektion: 170.-
Rabatt auf diese Preise für:
- Personen in Ausbildung 10%
- KursleiterInnen laufender Vertiefungskurse 15%

Ermässigungen


BirdLife-Mitgliedschaft zahlt sich aus. Bist du Mitglied eines Naturschutzvereins von BirdLife in der Schweiz? Oder engagierst du dich sogar im Vorstand? Dann winken schöne Rabatte auf die regulären Kurspreise.

Erfahre mehr über Ermässigungen

Voraussetzungen


Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen