Grundkurs Feldbotanik NVV Winterthur-Seen

Start: Sa 16. März 2024

An 6 Anlässen lernen Sie die häufigsten Pflanzen der Region kennen.
Veranstalter: Natur- und Vogelschutzverein Winterthur-Seen

Haben Sie sich schon gefragt, was das wohl für rote Früchte am Strauch sind, an dem Sie jetzt im Winter vorbeispazieren und ob man die Frucht wohl essen kann?
Antworten zu solchen und vielen anderen Fragen erhalten Sie in unserem Grundkurs Feldbotanik. Hier lernen Sie in einfachen Schritten verschiedenste einheimische Pflanzenarten und ihre Familien in deren Lebensräume kennen.
Der Kurs gliedert sich in sechs Exkursionen rund um Winterthur. Es sind keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Gluschtig gemacht? Dann sofort anmelden!

Winterthur

Winterthur

Anmeldung

Auskunft


Anmeldung: https://naturschutzwinterthurseen.ch/event/grundkurs-feldbotanik-2024/

Leitung


Andrea Fürer und Pascal Reutimann

Daten


Die Exkursionen finden im Raum Winterthur statt.
Frühblüher, Lindberg:
Samstag 16. März 2024, 09.00 – 12.00
Kulturland, Seen
Samstag 13. April 2024, 09.00 – 12.00
Feuchtgebiete, Eidberg, Tellenholz
Samstag 25. Mai 2024, 09.00 – 12.00
Wiesen, Dättnau
Samstag 8. Juni 2024, 09.00 – 12.00
Sträucher und Bäume, Oberseen
Samstag 6. Juli 2024, 09.00 – 12.00
Früchte und Spätblüher, Reutlingen
Samstag 7. September 2024, 09.00 – 12.00

Kosten


CHF 215.- pro Person für Mitglieder eines BirdLife Zürich angeschlossenen Vereins
CHF 255.- pro Person für Nichtmitglieder

Ermässigungen


BirdLife-Mitgliedschaft zahlt sich aus. Bist du Mitglied eines Naturschutzvereins von BirdLife in der Schweiz? Oder engagierst du dich sogar im Vorstand? Dann winken schöne Rabatte auf die regulären Kurspreise.

Erfahre mehr über Ermässigungen

Voraussetzungen


Die Exkursionen finden im Raum Winterthur statt. Detailprogramm und die Kursunterlagen werden an der ersten Exkursion abgegeben und sind im Preis inbegriffen.