Wahlen und Abstimmungen

Deine Stimme macht den Unterschied

Wie sich Natur und Umwelt entwickeln, wird wesentlich in der Politik bestimmt. Entsprechend bestimmt auch das Wahl- und Abstimmungsverhalten der Stimmberechtigten auch über die Zukunft der Biodiversität. Das Wichtigste ist, dass umweltbewusste Wähler:innen überhaupt den Weg an die Urne finden.

Januar 2024

Nein zur Pistenverlängerung am 3. März 2024

Am 3. März stimmen die Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons Zürich über die Verlängerung der Pisten 28 und 32 am Flughafen Zürich…

Mehr

Dezember 2023

Das Versagen der Politik

Trotz akutem Handlungsbedarf weigerte sich der Ständerat heute zum zweiten Mal, auf einen Gegenvorschlag zur Biodiversitätsinitiative einzutreten und damit rasch Massnahmen zum…

Mehr

November 2023

In Stäfa fürs Klima

Die AGN, der lokale Naturschutzverein in Stäfa, hat 2022 einen Vorstoss für mehr Biodiversität und Klimaschutz gemacht. Daraus ist nun mit Partnern…

Mehr