Naturschutzpolitik

Natur­schutz­politik

Die Zukunft der Natur wird zu einem wesentlichen Teil von der Politik geprägt. Wir geben der Natur eine Stimme, in dem wir aktiv unsere Themen in die kantonale Politik einbringen und Brücken bauen zu Vertreter:innen aller Parteien. In den Gemeinden ermöglicht ein Netzwerk von lokalpolitisch aktiven Personen, dass erfolgreiche Praxis in der Naturschutzpolitik Schule machen kann.

Der Natur eine Stimme geben

Wir setzen uns bei Politik und Verwaltung für mehr Biodiversität ein. In Gesprächen oder Vernehmlassungen, bei Abstimmungsvorlagen oder Wahlen, mit Einwendungen oder wo nötig mit einer Einsprache: wenn die Biodiversität in Gefahr ist, machen wir uns stark für sie. Auf dieser Seite berichten wir regelmässig über unser Engagement auf kantonaler Ebene.

Auch eine naturnahe Kommunalpolitik ist wichtig für die Biodiversität und den Naturschutz im Kanton Zürich. Unsere lokalpolitischen Anliegen und Praxisbeispiele für die Zusammenarbeit mit der Gemeinde findest du unter «Aktiv in der Gemeinde». In vielen Gemeinden treten ähnliche Probleme auf. Deshalb sind wir überzeugt, dass gefundene Lösungen auch anderswo funktionieren und der Austausch von Informationen und Erfahrungen hilft, die gesteckten Ziele zu erreichen.

Januar 2023

Die grosse Verschwendung von Ackerland

Die Bauernlobby kämpft gegen den Naturschutz und bringt damit unsere Selbstversorgung mit Lebensmitteln in Gefahr. Gleichzeitig verschwenden wir Tausende Hektaren Ackerland für…

Mehr

Januar 2023

Regierungsrät:innen für die Natur

Die amtierenden Regierungsräte haben zwar keine Smartvote-Profile ausgefüllt, aber einige von ihnen haben unseren Naturvertrag ausgefüllt. Wir haben allen Kandidierenden 18 Fragen…

Mehr

Januar 2023

Kandidierende aus unseren Vereinen

Aktiver Naturschutz geht nicht selten mit politischem Engagement einher. Den Mitgliedern aus unseren Naturschutzvereinen, die bei den kantonalen Wahlen 2023 kandidieren, geben…

Mehr

Januar 2023

Naturschützer:innen im Kantonsrat

Diese Personen sind bereits im Kantonsrat und kandidieren für die nächste Legislatur. Sie engagieren sich aktiv in den kantonalen Naturschutzorganisationen und setzen…

Mehr

Januar 2023

Deine Stimme für die Natur!

Am 12. Februar 2023 werden die Mitglieder des Zürcher Kantons- und Regierungsrats neu gewählt. In der laufenden Legislatur konnten viele Natur- und…

Mehr

November 2022

Schwierige Zeichen aus Nürensdorf

«Das Recht ist nicht auf unserer Seite», wird der Gemeindepräsident von Nürensdorf (SVP) im Zürcher Unterländer zitiert. Und «gescheite Ideen exisiteren offenkundig…

Mehr

Kontakt

Kathrin Jaag
geschaeftsfuehrung@birdlife-zuerich.ch
044 461 65 60

Ich möchte informiert bleiben

Willst du einmal im Monat per E-Mail über unsere Neuigkeiten informiert werden?